Löwinnen-Antwort

Eine Löwin geht für ihre Jungen bis an die Grenze des Möglichen, an die Grenze ihrer eigenen Kräfte und oftmals sehr weit darüber. Sie wächst über sich selbst hinaus und das so lange bis es gar nicht mehr geht. Denn jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem sie loslassen muss.

Im Bewusstsein alles getan zu haben, was ihr bis zu diesem Zeitpunkt möglich war, lässt sie sich fallen. Jetzt ist sie bereit für die Leere. Im Vertrauen, dass alles seine Richtigkeit hat, bleibt sie ganz bei sich. In der Ruhe. In ihrem Urvertrauen.

Das ist die Aufgabe. Sie ist eine Löwin, die übt. Das ist das Leben.